Warum-Zirbenholz

Warum Zirbenholz?

Jedes gute Produkt startet mit einer einfachen Geschichte

Markus Hörl Geschäftsführer von Easy Mind

Der Körper kann noch viele Kilometer laufen nachdem die erste Erschöpfung einsetzt. Wenn der Kopf Müdigkeit zeigt kann er zwar weiterhin belastet werden, er regeneriert sich jedoch deutlich langsamer. Deshalb kann der Kopf nicht ständig 100% geben. Er braucht seine Pausen! Diese Erkenntnis durfte ich durch zwei schwere Verletzungen, die in kurzer Zeit, jeweils auf Peaks bei der Arbeit folgten, erfahren. 

Batterie leer

Auf der Liege meines Heilmasseurs sollte ich meinen Kopf abschalten und mich völlig entspannen. Hier merkte ich, dass das einfach nicht ging. Ich musste ständig an etwas denken. „Es kann doch nicht sein, dass ich jede freie Minute denke. Wie schalte ich meinen Kopf ab?“ Ich bemerkte eine spiralförmige Lampe an der Decke und versuchte diese vom innersten bis zum äußersten Punkt mit meinen Augen zu verfolgen, verlor mich aber ständig und begann von neu. Minuten später merkte ich, dass ich in dieser Zeit an nichts gedacht habe. Zuhause entwickelte ich ein simples Tool um diese Technik in den Alltag zu integrieren.  

Spirale

Bereits nach kurzer Zeit merkte ich, dass ich entspannter in Meetings ging, in Konfliktsituationen ruhiger reagierte und nach der Arbeit mehr Energie hatte. Das war die perfekte Entspannungsübung. Das Feedback von Freunden und Arbeitskollegen spiegelte sich mit meinen tollen Erfahrungen und motivierte mich dazu die Serienproduktion der Mind Entry Produkte zu starten. Dafür fehlte nur noch das richtige Holz wofür sich Zirbenholz mit seiner beruhigenden Wirkung auf den Körper perfekt eignete.

Easy Mind Logo

Es freut mich wenn meine Geschichte vielen Leuten, und vielleicht sogar dir, dabei hilft entspannter durch den Alltag zu gehen und damit das Leben noch mehr genießen zu können.

 

- Markus Hörl. Geschäftsführer

Easy Mind Logo

Noch Fragen? Kontaktiere unser Office